.

Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll

Eigene Ressourcen stärken und zu sich selbst finden

Bei der Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll werden 5 standardisierte Ohrpunkte stimuliert. Sie eignet sich besonders für Menschen, die unter Stress, Trauma oder verschiedensten psychischen Erkrankungen leiden.

Das NADA-Protokoll trägt dazu bei, den Organismus sowohl physisch als auch psychisch zu stabilisieren. NADA wird eingesetzt in allen Situationen, in denen eine Person Stabilität, Konzentration, besseres Stressmanagement, besseren Umgang mit Emotionen und eine Verbesserung kognitiver Fähigkeiten benötigt.

Behandlung nach dem NADA-Protokoll

  • Findet idealerweise in einer Gruppe im Sitzen statt (in unserer Praxis bis maximal 6 Personen)
  • Eine Sitzung dauert 20 bis 30 Minuten
.

xxnoxx_zaehler